Kleben

Beim Kleben in der Buchherstellung werden die Rohbogen mit Hilfe eines Klebstoffes (zum Beispiel Hotmelt oder Dispersionskleber oder PUR) dauerhaft verbunden.
mehr »

Schneiden

In der Buchbinderei versteht man unter Schneiden das Schneiden von Papier oder Buchblöcken. Als Buchschnitt werden die drei Seiten des Buchblocks bezeichnet, an denen das Buch geöffnet werden kann.
mehr »

Falzen

Falzen ist in der Papiertechnik das Herstellen einer scharfen Knickkante (Falzlinie, Falzbruch) bei Papier, Karton oder Pappe, die mit Hilfe eines Werkzeugs oder einer Maschine erzeugt wird.
mehr »

Herzlich willkommen bei der Buchbinderei Günzler!

Mit über 40 Jahren Erfahrung ist die Buchbinderei Günzler ihr zuverlässiger Partner für handwerkliche und industrielle Buchbindearbeiten in der Region Heilbronn. Als Meisterbetrieb ist die Buchbinderei Günzler mit Sitz in Leingarten spezialisiert auf die hochwertige Druckweiterverarbeitung von Stückzahl eins bis zu Kleinserien mit Auflagen von 1.500 Exemplaren.


Auf über 300 Quadratmetern Produktionsfläche bietet die Buchbinderei Günzler mit ihren qualifizierten Fachkräften und einem modernen Maschinenpark ihren Kunden eine professionelle Abwicklung auf einem hohen Qualitätsniveau. Durch die langjährige Erfahrung bei Sammelheften und Klebebindungen gewährleistet der Meisterbetrieb seinen Kunden eine kompetente Beratung, Rundum-Service und eine kurzfristige und effektive Auftragsabwicklung.


Wenn Sie mehr über die Buchbinderei Günzler erfahren möchten oder sich persönlich von der Leistungsfähigkeit überzeugen möchten, rufen Sie einfach an! Wir freuen uns auf Ihre Anfragen und erstellen Ihnen gerne ein individuelles und unverbindliches Angebot.